Hotel Waldesruh

Landhotel mit starker Gastronomie, sehr arrangementlastigem Angebot und vielen eigenen Veranstaltungen

  • Hotelsoftware
  • Online-Buchung
  • Kassensystem
  • Anbindung Buchungsportal
  • Anbindung FiBu
  • Gastnachrichten, Gutscheine, Bewertungen

Das Hotel Waldesruh ist ein echter Landgasthof inmitten des Erzgebirges mit 22 ruhigen Zimmern und regionaler Gastronomie. Der Ort lädt zum Erholen, Genießen und Feiern ein und bietet neben gratis WLAN, Sonnenterrassen, Kinderspielplatz und hauseigenem E-Bike Verleih vor allem Unterhaltung in verschiedensten Theateraufführungen. Soviel Aktivitäten der Familie Nieschalk wollen effektiv verwaltet und gastfreundlich positioniert werden.

Pro Hotel EDV Systeme installierte eine stabile server-basierte Hotelsoftware welche mit dem Restaurant-Kassensystem verbunden wurde. Die Website als zentrales Marketinginstrument ermöglicht online Buchung und Gutscheinverkauf. Das komplexe Preissystem ist saisonabhängig gesteuert und enthält unterschiedliche Preise für abweichende Aufenthaltsdauer. Umfangreiche Arrangementangebote mit exklusivem Verkauf zu bestimmten Zeiten und Theaterveranstaltungen für Tagesgäste erweitern das Angebotsspektrum.

Bei der Menge an Produkten und Paketen sowie Gästen ist die zeitsparende Übertragung der Geschäftsdaten zur Finanzbuchhaltung mittels Erweiterung fast schon ein Segen und die Anbindung zu Channelmanager damit Preise und Verfügbarkeiten exportiert und erfolgte Buchungen importiert werden können eine Notwendigkeit.

Die Verbesserung der Kommunikation zum Gast mittels automatischen Mitteilungen zu den Besonderheiten des Hauses sowie die Anbindung eines externen Bewertungstools, welches je nach Bewertungsstand selbstständig E-Mails der vorher konfigurierten Portale nach Aufenthalt and den Gast übermittelt, um so ein gleichmäßig gutes Gesamtbild des Hotels transparent im Internet zu präsentieren runden das Angebot ab.

Unsere Leistungen im Detail

  • Hotelsoftware für 22 Zimmer protel SPE
  • Übermittlung von aktuellen Verfügbarkeiten und Preisen an den Channelmanager Hotel Spider, Buchungen werden automatisch importiert Anbindung an Channelmanager
  • Alle Umsätze aus dem Restaurant werden an protel überspielt, Umbuchung der Rechnung auf das Zimmer ist möglich Kassensystem Matrix POS per Schnittstelle an protel
  • Übertragung der Restaurant- und Hotelumsätze direkt an Datev Fibu Schnittstelle

Unkompliziert online kennenlernen

Vereinbaren Sie einen kostenfreien und unverbindlichen Onlinetermin. Sie erhalten einen Überblick über unsere Leistungen und wie Sie von unserer Expertise profitieren. Lernen Sie die professionellen Softwarelösungen von protel und Matrix kennen. Wenn Sie Interesse haben, entwickeln wir Ihr individuelles Leistungspaket.

Unser Hotelbetrieb wurde vor 25 Jahren erbaut. Seit 20 Jahren arbeiten wir erfolgreich mit der Hotelsoftware protel sowie der Firma pro Hotel EDV Systeme zusammen. Aus einer kleinen elektronischen Anwendung für unsere Hotelbuchungen ist eine leistungsstarke Komplettvernetzung von Hotelsoftware, Homepage mit Direktbuchung aller Hotelleistungen, aber auch dem Gutschein- sowie Veranstaltungsverkauf entstanden.

Mit diesem Gesamtpaket können wir uns leistungsstark und modern für den Anwender sowie Nutzer immer top aktuell präsentieren. protel ist deshalb auch für kleine Hotelbetriebe mit dem Wunsch, sich professionell und immer up-to-date darstellen zu wollen, eine tolle Softwarelösung. Für uns ist das Ende der Fahnenstange noch längst nicht erreicht.

Als Nächstes kommt die Einbindung des gesamten Kassensystems in den protel-verbund – immer mit dem Ziel – für den Gast das Beste und für uns die professionellste Lösung.

Jörg Nieschalk,
Inhaber
+49 (0)34297 / 148 80 office@prohotel-edv.de
Werbeagentur Dresden PNG  ��� IHDR��,���;���ki��IDATxy\hksj:U)G%ɱVD(bNSYB4FV91-MTL6KdB5SMsϐ|3<~}  , , , , ,"L(J.Cj,bixH?2a|LKbHao2_  ,X``R9n#͗ԃp` v}c SX|1y|s)kihRh + 2VT^J+֍h[?,tSu4T/ͦ4�2r“GI],ws <^?r 6}yf+:[gKa 9aQ-ةH)ը49{&]cݯ{\񢤼'e)m`{QbYCnj:!mx5o=S,nǥ-k1;Жx\'/_+"I袾Ō/ϔH:T89_*!>2ulHG[=wb@$ZF |+/�aj@y'fFeWGi2d~E3%|[ 7W&9ΡL]βw:ftz 6׫AnP@$Ord ]fѲJMjT;VSEɶ5qrp7}ꈭ@W>x.9䆡*f6ED[slOA IC O|8-\ R 0Fi=~1#Fulզ/yY` L7K{دO )Y힢X?ml<7qmvvoQ>ծQF`y+^~Y$D_y+uh`$SVI3O(|*#G^<`xA ,☖w1cqx*uۂeYd3 ccU8\.|d�_KpK`ΥC7B$3 -Ua84y輋9r@–˲Q6 i@աJŠ%g/rN 4YE%hlFeji\y$ʣZs�'eoYYI<83ϱne!}:φ~7x73Y/ U;If܈s)67WRifky[*C%̮_d|܊f!pl-0s^NNީ9rt]d3T-\洐R1ŏFnPbXnxOwt) pҭL5ƌ~SI)8{C:LC_5Ps%ҙ *:#4Ah10k X8^^MXo^^ dvcGvKAOU  cE`ATl(EPMRno l[{/wQy2VkE+qK-m hhR6ڮ]Yƺr1]y&j,@hENX[.=/,M b[:o:V<`M~X.E4(_d)Yy<¾{w]y)!o9Eݔ@.@j'jꀱ t} |Uܮ&mvum@XvLG{2_eBJwDgPD5u# _ 5ӗ9b (5B;~Fh;.-a>&> נY.c;PH73X$v\w7TH(c/,~ݬjK\G&$dM} f}Ư (es3ѯR:ֈ/B7+rl9Σ+|)/* nEpnGژP<^:] wr`M&MN `eݡKΩ_'tc`:.)SXjhF3=]+XhhE6AeEbѫ耽GKqVyF}WƯܑo)=aEœ0jHO1t)8MAz6,- .iM?\^@ )C̈́E(fQO$@|!l'cuaWZ‚ɭy@<`T?j?eA!RߦKTM.oekJM}{5xi{:D}oc@ K-=l 5g:JSEtNKmrN`Q8lqPֻ֪VKN<`遒8q<D#uJGӶOZxwC^UQUVBYXOCAÆՑmT* jGk;Eؙd{e >\;(_�vTa-g],GB҅#0I9U̻kUbC<^ad|??NU VPbC�lw:m ߏ.t?@Q[EY4$qmr"C$:cVt{� 7V*%䉪Z!3Ikf`g vFHˬ,m01J9Kr`58֭Fd釚;INF7(6'?,0m]]#m :nq+4XMdBgnBLՊAeuAwKSuz`5Y<٫ a f-QW؁t ^kP_1^ [FdI]\Ug&=XAe(5+D/;g 5ߛ_oX*e_'sX@s̀+ͅY%}u\n' VR#fmw_:`~ 3v;OMU?sCMH [[ɲ.ztnPLNJA^e^'~Mk"):]|�X5,^LiTi oH֒(4vޚX0#)/Wc+oY$7SǁcPT-[W^6FhV$�My%g3෫o��XGJ.yU8L|`x;gw^r?k4lJݾ׷jqPtFf_i1S"uIT\DKKSLPT)qLMҿόQ�To�p V5>&*b.^+U9e#,M7|gS <=Б5C:g9=fލ4VDґ]HܪO6PYM~¿!45�X^JCDS(ȯ \uk{W%tĩˊz7)rׂܤH4 Odhgl~˝[Sw-Ґ>ȁ{i,ӿO$I(>jF e;�+(\yX+4yy 4¬l%VPo~F:apnM7ɞstF #S#P?,$Y ]Ŏ7T0^kXɳ>sJ0PpToZ0t;TjUVy/ sTXПpM֢1N TŸ :U y*PccqC[ȵFb跉)zOk 6d>1Erk#om],Gɥ3X_uS&{:"|+!kz 1m`/j{ZZRY \.H Sk5J ~>h }|Ώ;S8~?#6Ic#!R/G}"o�aQ=Y$oI[2Afx,{&y;msdVDQ@J1a K(u>yh#mKacN?z̜d;R+SNfp'XR1llst8fOc = :Q"?s\BYw~a%{ [e5`\WhrEֹ/9B Ҏ^҃h@ ׋0iѬ 9+MwCcqg0I3 X­7Ei1BwvJ+VJɎ٘ EF&Z84h= iBIk[^I8Go{.ׇBo ,F0oQ威qkӊV^V5fW^7UiU�E:Χ#wq8J=K(T#tćfH!!{#'Dry'qxA�U`:Ư٠UU*87vp_:YhinkgshS<_y{>%ioTYAԞpҠ'*qFP-6=YJHM ݐB95=u2dVR$i/t]?ҪF'[vҬ3;FgHoSg#5*|kq7Ѱ2"tu0 EԑKC_~G , , , , , ,K?Of����IENDB` PNG  ��� IHDR��i�����-���PLTEaaad[[��%%��aaa2Sg���tRNS6q�V{�� IDATxkr: �daM6�gd2Vn{J%qlgRUGNV'5P5US5UCYTպX21*Ml%?#RUˈ 3Aik[,Lh2ALЏX@ѭC+fVQ%Er 2Ɲ"nZMP$غ(,;`+T5<ئ1n}jkN P[ 8*5Ù!qGf KZMU\vv.㲌XͲ&kPfcV >j9,ZͰtKǭf :fZ fqŮֲtVs,f]Ͱ]j;LJU'w6ѩUVUmT$wX@%_ TM6P'P636]/P61sUmT&ZjcqCDSk١VqETMTMմږbn%&.5Zta|NZWcԍEX71UkAҙ ,lL�`T6!IlKסFп-cAj OX!An6U6$hjFп d'ԅ0Ռ |NF'T$|$uVjjjZTMTY.r!ċʘԚU}jE~j]]'8v8T lV#BjJUCJ{`ƣzUېs(%hTjJ 6$h\jPj_cؑjڿU{$Py6kjjK--xYUhjRT5yvV)Zچ&vc+UmCfUMޱc+UMޱuVjmɇG.܍&C}~y|1jjeֺl< Nf_Us_PYj1ؤf'SNgּNh}F)ڪcVVSXBM;<՚yymR{WjjEo6н�ڪ͐ڍp>B;<ծZ@MіmԚ{u)Sl2}"W3Rk P쁕VGRەZAw5A`|Ф~0uZyZMwVCMNq5TC2V;'kZJD 4+$GuɾjɮPSqaZ7Aj)%/h3�"5~P[ jP ڃ<}Z_\R0cDRj>)ۨv [nX0MQNJ*]-K.`ڃȭ|d)5 1u6NHRzf:STC٘9' P/\S$2MSl0RQ%i"d )T xx|f/ge7@! tYK' |hXLJ!f/3|+χȉcd %Gzـ0C+nbKg' ŧA=wZQnB^ r㿓娑/pj`]z#Kg0/QKxjTΪ o,;AlX>jP+ xzRu5P֠ZF5׭ &cŽOר "&9k,R!2PGRN3RCs4'I0fѯncٔ?a;=Uk\#t'ۙQ1Cv)jo9^>1;Y?}4t,6e[ȸg3:T{S35d_ό~ ;a]jty ;v>v\Nc||Ïon9_rQעjjjZTMTMTMiQ5US5US5-jjmPk=Mo)Q|]SETMT-f-`j.����IENDB`